Alle WohnenGewerbeKulturWettbewerbeMöbel

013 NFM Eingangsgebäude Freilichtmuseum

ZoomProjektinfo

Wettbewerb Eingangsgebäude Freilichtmuseum

Grefrath
Eingangsgebäude für das Niederrheinische Freilichtmuseum

Das neue Eingangsgebäude für das Freilichtmuseum ist als Pavillon im Park konzipiert. Zum einen nimmt er mit seiner Geometrie und Ausrichtung Bezug auf die Umgebung und die Gebäude des Freilichtmuseums, zum anderen bewahrt er durch seine klare Erscheinung und die leicht erhöhte Position,  die durch die Schattenfuge zum Gelände unterstrichen wird, seine Eigenständigkeit und wird zu einem markanten Empfang.

Den Pavillon erlebt der Besucher durch seine umlaufende Verglasung als einen offenen Raum, der durch die eingestellten Volumen strukturiert wird. Der Steg, auf dem sich der Besucher Richtung Freilichtgelände bewegt, ist leicht erhöht und bringt so die Trennung zwischen Landschaft und gebautem Raum zum Ausdruck.

eingeladener Wettbewerb, 2011

Nutzfläche: 376 m²

Planung: 2011